Arbeiterklasse und Intelligenz in der DDR: Soziale by Günter Erbe (auth.) PDF

By Günter Erbe (auth.)

ISBN-10: 332285373X

ISBN-13: 9783322853738

ISBN-10: 3531115596

ISBN-13: 9783531115597

Show description

Read or Download Arbeiterklasse und Intelligenz in der DDR: Soziale Annäherung von Produktionsarbeiterschaft und wissenschaftlich-technischer Intelligenz im Industriebetrieb? PDF

Similar german_10 books

New PDF release: Information und Wirtschaftlichkeit: Wissenschaftliche Tagung

Vom 28. Mai bis 1. Juni 1985 fand an der Universitat Hannover die wissenschaftliche Pfingsttagung des Verbandes der Hochschullehrer fOr Betriebswirtschaft e. V. zu dem Thema "Information und Wirtschaftlichkeit" statt. Die Oberarbeiteten und teilweise erweiterten Beitrige zu dieser Tagung finden sich - mit einer bedauernswerten Ausnahme - in dem vorliegenden Buch, das wir um eine EinfOhrung erginzt haben.

Die Europäisierung von Umweltorganisationen: Die - download pdf or read online

Die Kompetenzen in der Umweltpolitik wurden in den letzten Jahren zunehmend auf die EU-Ebene verlagert. Das Buch untersucht vergleichend, in welchem Ausmaß nationale Umweltorganisationen in Deutschland und Großbritannien sich auf diese Veränderung einstellen. In Anschluss an die Strukturierungstheorie von Giddens wird der in der Bewegungsforschung verbreitete Political chance Structure-Ansatz zu einem Ansatz der Strukturierung politischer Gelegenheiten modifiziert und auf den Gegenstand angewendet.

New PDF release: Versicherungsaufsicht und Wettbewerb: Überlegungen zu einem

1. 1. Zum Wettbewerb auf den Versicherungsmarkten in der Bundesrepublik Deutschland l Die Rolle des Wettbewerbs auf Versicherungsmarkten ist umstritten. Die Versi cherungsmarkte in der Bundesrepublik Deutschland und speedy allen anderen Landern der Welt werden staatlich beaufsichtigt. Rund 70 % des deutschen Versicherungs marktes, gemessen an den Bruttopramieneinnahmen, unterliegen einer Preiskon trolle durch das Bundesaufsichtsamt fur das Versicherungswesen in Berlin oder sind Teil noch bestehender Monopolrechte offentlich-rechtlicher Versicherungs an 2 stalten.

Gefährdete Jugendliche?: Jugend, Kriminalität und der Ruf by Frank Bettinger, Mechthild Jansen, Cornelia Mansfeld PDF

Die in diesem Band versammelten Beiträge beschäftigen sich - aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven - mit dem Gegenstand Kriminalität sowie mit möglichen Reaktionen auf Kriminalität, insbesondere Jugendkriminalität. Regelmäßig wird nach einer Senkung der Strafmündigkeitsgrenze und nach einer Erhöhung des Strafmaßes gerufen.

Extra info for Arbeiterklasse und Intelligenz in der DDR: Soziale Annäherung von Produktionsarbeiterschaft und wissenschaftlich-technischer Intelligenz im Industriebetrieb?

Example text

1m iibrigen diirfte sich der "Spezialist", der in den Leitungsstaben mit Hilfsfunktionen bei der Entscheidungsvorbereitung bzw. -durchfiihrung befa~t ist, soziologisch immer weniger yom Techniker unterscheiden, der seine Kenntnisse im Produktionsbereich anwendet 64 . Beide haben - im Unterschied zum Produktionsarbeiter - gemeinsam, da~ sie relativ leicht in Leitungspositionen iiberwechseln konnen. Der Arbeiterkader mu~ einen langeren Qualifizierungsproze~ durchlaufen, ehe er Kader im engeren Sinne wird und eine Leitungsposition besetzen kann.

Die Stellung zum Eigentum ist folglich trotz Abschaffung des Privateigentums weiterhin ein sozial relevantes Unterscheidungskriterium ftir Angehorige der Arbeiterklasse und der Intelligenz. Dieser Unterschied lagt sich empirisch ermitteln durch die Indikatoren "Stellung in der Leitungs- bzw. Kaderhierarchie" bzw. "Dispositionsbefugnisse" innerhalb der Leitungsstruktur. 37 Bahro, Die Alternative, S. 380. " 38 Vgl. , S. 418. 2. Gesellschaftliche und betriebliche Arbeitsteilung Eine soziologische Differenzierung des Eigentumsbegriffs, die zwischen formaljuristischem Eigentumstitel und Wahrnehmung der Eigentumerfunktion unterscheidet, bezieht die gesellschaftliche Arbeitsteilung mit in die Betrachtung ein.

Die Losung des Problems wird hinausgeschoben, ist nicht absehbar. Vollkommen unberiicksichtigt bleibt die Frage, ob nicht auf diese Weise ein Geflecht sozialer Interessen entsteht, das sich der Entwicklung zu einer egalitaren Gesellschaft entgegenstellt. 2. Leitende und ausfiihrende Tatigkeit Als Unterscheidungskriterium fiir Angehorige der Arbeiterklasse und der Intelligenz wird neben dem spezifischen Charakter der jeweiligen Arbeit und dem Qualifikationsgrad vor allem die besondere Rolle in der gesellschaftlichen Organisation der Arbeit hervorgehoben.

Download PDF sample

Arbeiterklasse und Intelligenz in der DDR: Soziale Annäherung von Produktionsarbeiterschaft und wissenschaftlich-technischer Intelligenz im Industriebetrieb? by Günter Erbe (auth.)


by Thomas
4.2

Rated 4.37 of 5 – based on 50 votes